• Bis zu 25 Alpensegler um die Stadtkirche Tuttlingen beobachet.
  • MaSe-Stand anlässlich der Wildkräuterpfaderöffnung
  • MaSe-Beobachtungen: Am Balgheimer Friedhof werden die Kästen bis zum 17.05.04 erfolgreich von den Staren gegen die MaSe verteidigt. Alle 6 Nistkästen dann von MaSe belegt. Bis zu 20 MaSe 2x am Friedhof beobachtet. An den Schaufelsen / Donautal halten sich MaSe auf. Göteborg: Bei 5 Bauernhöfen MaSe. In Spaichingen Bismarckstr. 11 fliegen 20 MaSe um das Gebäude u. unter die Dachrinne. Wurmlingen-Nord 50 MaSe im Luftraum.
  • BUND Berlin: 2-tägiger Besuch von Frau Dr. Salinger, Erfahrungsaustausch.
  • Fridingen: Eine Person hat mit meiner Anleitung einen Mehrfach-MaSe-Kasten gebastelt.
  • Gosheim: 2 Kästen an Betonstützmauer aufgehängt. Werden noch nicht von MaSe angenommen.
  • Immendingen: Kontakte mit Frau Kraft u. Herr Nubert bzgl. MaSe-Vorkommen am Bahnhof u. STOV.
  • Kolbingen: MaSe-Kästen beim Projekt HS werden angeflogen.
  • Mehlschwalben: Denkingen: Mehlschwalbennester sind belegt. Herr Schrode NABU erklärt mir den Bau von Schwalbennisthilfen.
  • Mühlheim: Bemühungen um Erhalt der Bahnhof-MaSe-Bruthöhlen u.a. mit Bürgermeister Ehret.
  • Wurmlingen: Eine Dachrenovierung mit MaSe-Vorkommen begleitet.
  • Weigheimer MaSe-Kirchturmprojekt: Pressetermin und Treffen mit den Verantwortlichen u. Schützern.
  • Nistkästen: 10 Stück für MaSe gebastelt u. aufgehängt.
  • MaSe-Standorte Kontaktpflege: Vor Ort in Tuttlingen 3 mal
  • Presseberichte: Von unserer Tageszeitung wurden wir enttäuscht, Südkurier berichtete über das MaSe-Projekt an Weigheimer Kirche
  • LURS Realschule Tuttlingen: 32 MaSe-Niststeine werden eingeplant!
  • Schweiz: Seglerbroschüren kostenlos erhalten von Herrn Schmid u. Frau Scholl !
  • Starensperre (Einfluglochröhre) getestet.
  • Nistkastenvideoübertragung Planung: Erste Erkundigungen eingeholt. 
Joomla templates by a4joomla